Integratives Sozialgebäude @viedel, Polch

Integratives Sozialgebäude @viedel, Polch

Integrativ? Sozial?? Ternes!!!

Die Stadt Polch hat einen Wettbewerb zu Erhalt und Nutzung des ehemaligen Krankenhauses ausgelobt, den TERNES architekten mit ihrem Konzept zum Sanierungs- und Umbau-Projekt „@viedel“ gewinnen konnten. Als zentraler Mittelpunkt und Aufwertung der wachsenden Stadtstruktur wird ein integratives Gemeindehaus für soziale, kulturelle und gesellschaftliche Zwecke entstehen. Das in den Jahren 1898 bis 1900 erbaute „St. Josef Hospital“ wird entkernt und eine Generalsanierung, auch im jüngeren Anbau, durchgeführt, wobei Optik und Charakter des historischen Altbaus erhalten bleiben. Das durch einen Anbau entstehende neue Gebäudeensemble gibt Vereinen eine Heimat und sieht einen Jugendraum sowie Büros für die Jugendpflege und eine Streetworkerin vor. Auch das DRK, das neben dem Gebäude eine neue Fahrzeughalle erhält, bekommt einen Gruppenraum. Zudem wird die Caritas, ermöglicht durch die neu entstehende Barrierefreiheit, einen Beratungspunkt einrichten und last but not least ist sogar der Standort für eine „Gemeindeschwester Plus“ vorgesehen.
Die Gesamtkosten des Vorhabens werden auf 6 Millionen Euro beziffert, vom Land erhofft man sich eine 90%-ige Förderung. Unser Team ist voll motiviert, dieses wichtige Projekt umzusetzen, das den sozialen Zusammenhalt fördern und große Strahlkraft für ganz Polch entwickeln wird. Getreu unserem Motto: „Gut beraten. Termingetreu liefern. Budget einhalten.“.

 

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihren Besuch dieser Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt ist. zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen