Denkmalsanierung und Neubau Rhein-Museum [Koblenz]

 

Dem Erweiterungsbau des Rhein-Museums als Schifffahrtsmuseum liegt als Entwurfsmetapher eine Schiffsform in Grund- und Aufriss zugrunde. An den Bestand des ehemaligen Schulgebäudes wurde in der Achse der ehemaligen Kaimauer des Hafenbeckens von Ehrenbreitstein am Fuße der Festung eine zweigeschossige Schiffshalle errichtet. Ein Teil der Kaimauer wurde erhalten und gibt die achsiale Erschließungsrichtung vor. Im Gebäude selbst werden im Verbund mit dem Bestand Schiffe und weitere Details der Rhein-Geschichte ausgestellt.

Prämiertes Auswahlprojekt zum TDA 2005

Logo_AKRLP