Erweiterung und energetische Sanierung KiGa St. Elisabeth [Koblenz]

 

Umbau, Erweiterung und energetische Sanierung – eine neue Kinderwelt nach aktuellen Energiesparkriterien; hell, freundlich und farbenfroh.

Die marode Bestandsarchitektur aus dem Jahre 1959 wurde konzeptionell neu geordnet, energetisch saniert sowie um eine Gruppeneinheit mit Förder- und Mehrzweckraum erweitert. Eine nachhaltige Planungsausrichtung berücksichtigt neuzeitliche, pädagogische Bedürfnisse und hat im Ergebnis ein kommunikatives Zentrum mit hoher Eigenständigkeit und Aufenthaltsqualität entstehen lassen. Bei der Neuordnung und Konzeption des Gesamtgefüges wurde als Symbiose innen und außenräumlich großer Wert auf eine energetisch wirtschaftliche, funktionale aber dennoch attraktive und  kindgerechte Ausstattung gelegt.

Prämiertes Auswahlprojekt zum TDA 2010

Logo_AKRLP